Hypothek

Die Hypothek bezeichnet ein im Grundbuch eingetragenes Recht an einem Grundstück. Dieses Recht legitimiert einen Gläubiger sich an diesem Grundstück durch die Verwertung des selben zu bedienen. Eine Hypothek wird oft bei langfristigen Finanzierungen als Sicherungsmittel benützt.

« Zurück zum Lexikon