Überspringen zu Hauptinhalt

Erfolgreiches B2B-Inkasso für Sie
seit 35 Jahren.

Germania ist ein seriöser Inkasso-Dienst, der andere Wege im Forderungsmanagement beschreitet. Hinter jeder Forderung sehen wir den Menschen oder Unternehmer, der seine Schulden begleichen möchte:

Deshalb sind wir überzeugt, dass vor allem das Gespräch vor Ort den entscheidenden Unterschied macht.

So erreichen wir eine Realisierungsquote von rund 90%.

Finden Sie die passende Inkasso-Lösung.

Was trifft am besten auf Sie zu?

Haben Sie eine Einzelforderung oder wiederkehrende Forderungen?

Wie hoch ist die Forderung?

Wurde die Forderung bereits tituliert?

Was ist die Grundlage Ihrer Forderungen?

Gegen wen richteten sich Ihre Forderungen?

Wo ist der Schuldner ansässig?

Wie viele Inkasso-Forderungen fallen bei Ihnen typischerweise pro Jahr an?

Wie hoch ist das typische Volumen pro Forderung?

Ihre Vorteile bei der Germania

Realisierungsquote Ueber Branchendurchschnitt

Realisierungsquote von 90% durch Inkasso-Außendienst

Auszahlung Erfolgreiches Forderungsmanagement

100% Auszahlung der Hauptforderung bei Erfolg

35 Jahre Inkassoerfahrung

In Deutschland und der Welt für Sie aktiv seit 35 Jahren

Beim Schuldner Vor Ort Aktiv

Tiefes Branchenverständnis mit entsprechenden Workflows

Forderungsmanagement bis zur Realisierung

Die Germania realisiert Ihre Forderung in einem strukturierten Vorgehen von fünf Schritten – wenn es sein muss im letzten Schritt durch die Forderungsüberwachung.

Inkassovorgehen Kontakt aufnehmen

Im ersten Schritt wird eine schriftliche Zahlungsaufforderung samt detaillierter Aufstellung von Haupt- und Nebenforderung an den Schuldner versendet.

Ergänzend zur schriftlichen Kommunikation wird der Schuldner telefonisch kontaktiert um eine gütliche Einigung im direkten Kontakt herbeizuführen und beispielsweise mit Hilfe einer Teilzahlungsvereinbarung mit dem Schuldner eine Lösung zu entwickeln.

Reagiert der Schuldner nicht auf die schriftlichen und telefonischen Kontaktversuche, sucht ein Außendienstmitarbeiter vor Ort das Gespräch mit dem Schuldner. Sofern er diesen nicht antrifft versucht er im Umfeld Hinweise zum tatsächlichen Aufenthaltsort und Lebenssituation des Schuldners zu gewinnen und versucht den Schuldner dort anzutreffen.

In einigen Fällen ist das gerichtliche Inkasso nicht erfolgreich – sei es weil der Schuldner nicht aufzufinden ist oder weil er zahlungsunwillig ist. Dann bleibt nur der Schritt ins gerichtliche Mahnverfahren (Titulierung) oder ins strittige Erkenntnisverfahren. In beiden Fällen wird ein vollstreckbarer Titel erwirkt, der durch die individuell und vor allem branchenspezifische Zwangsvollstreckung durchgesetzt wird. Hierbei arbeiten wir unseren langjährigen, weltweit aktiven Partnerkanzleien zusammen.

Sollte der Schuldner zum Zeitpunkt der Bearbeitung durch die Germania nicht zahlungsfähig sein und kein pfändbares Vermögen oder Einkommen existieren, übernehmen wir die Forderung in die Forderungsüberwachung. Denn: Nicht zahlreiche Schuldner verbessern über Zeit nicht selten ihre Bonität!

Premium-Inkasso von Germania hat 4 wichtige Säulen

Seit über 35 Jahren erfolgreich am Markt

Germania Inkasso-Dienst betreibt Premium-Inkasso mit einem Fokus auf B2B Forderungen. Jede Forderung wird als Einzelfall betrachtet und bearbeitet. Wesentliche Säulen dieser Arbeit sind das vor-Ort Inkasso, ein tiefes Branchenverständnis, langjährige Auslandserfahrung und der gekonnte Umgang mit Unternehmern als Schuldner.

Germania Inkasso Treibt Vor Ort Im Außendienst Schuldengelder Ein

Außendienst

Hohe Forderungen und komplexe Sachverhalte lassen sich selten mit einem Anschreiben lösen. Ein persönliches Gespräch vor Ort unterstreicht die Ernsthaftigkeit des Gläubigers und hilft Optionen für den Schuldner zu schaffen. Daneben erhebt der Außendienst relevante Informationen über das Schuldnerumfeld, welche sich bei einer späteren Zwangsvollstreckung als sehr wertvoll erweisen können.

Inkassomedizin Branchenlösungen Bei Germania Inkasso

Branchen Know-How

Eine erfolgreiche Forderungs-realisierung setzt ein Verständnis des Schuldners voraus. Wer die Taktik des Schuldners antizipiert, kann durch die richtige Argumentation den Prozess zielgerichtet verkürzen. Durch den B2B – Fokus hat die Germania tiefes Branchen Know-How in den Kernbereichen Agrar, Versorgungs- / Entsorgungsunternehmen, Leasing, Software / IT, Handel und Industriedienstleistungen.

Germania Inkasso International Aktiv Kooperationspartner

Auslandinkasso

Germania ist seit Jahrzehnten sowohl im In- als auch im Ausland aktiv. Sie profitieren von exklusiven Kooperationen mit ausländischen Partnern im außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren. Entscheidend ist bei ausländischen Forderungen immer Risiko und Ertrag der einzelnen Maßnahme im Blick zu haben. Trotz EU-Harmonisierung weichen diese bei den unterschiedlichen prozessrechtlichen Hebeln deutlich voneinander ab.

Spezialist Fuer Business To Business B2b

Spezialist für B2B

B2B-Forderungen sind die Königsklasse im Inkasso, denn sowohl auf Gläubiger- als auch auf Schuldnerseite ist mit Unternehmern (s. §14 BGB) zu kommunizieren, die i.d.R. deutlich „geländegängiger“ im Umgang mit rechtlichen Fragestellungen sind. Wichtig ist daher zu wissen, an welchen Stellen man z.B. Organträger einer jur. Person mit beschränkter Haftung oder den Fortführer eines Handelsgeschäfts (s. §25 HGB) in die Mithaftung nehmen kann.

Referenzen von Germania

Germania Inkasso betreut Kunden aus allen Branchen und ist stolz auf langjährige Partnerschaften mit Betrieben aller Größenordnungen. Die Inkasso-Mitarbeiter sind speziell auf die Anforderungen und Besonderheiten einzelner Branchen geschult. Damit ist sowohl für die Kunden als auch für die Gläubiger immer ein qualifizierter Ansprechpartner erreichbar.

Kontaktieren Sie uns!

Wollen Sie sich in Zukunft nicht mehr selbst um Ihre Außenstände kümmern? Dann übernehmen wir gerne das professionelle Forderungsmanagement für Sie. Schreiben Sie uns!

Kontakt aufnehmen
An den Anfang scrollen