Ausgeklagte Forderungen

Bei ausgeklagten Forderungen handelt es sich um bereits gerichtlich festgestellte Forderungen wegen der mindestens einmal fruchtlos vollstreckt wurde.

« Zurück zum Lexikon